Direkt zum Hauptbereich

Posts

Posts mit dem Label "Rezept" werden angezeigt.

Dr. Oetker Crème de Chocolat

Premium Crème de Chocolat von Dr. Oetker
Hallo meine Lieben, einen ganz besonders leckeren Produkttest habe ich von Konsumgöttinnen erhalten. Ich hatte Glück bei der Ausschreibung für die Premium Crème de Chocolat von Dr. Oetker. Erhalten habe ich gleich alle 3 Sorten der Creme. White, Vollmilch und Feinherb gab es für uns zum testen.

Das besondere an diesen Cremes ist der intensive Schokoladengeschmack, der durch die enthaltenen Schokoladenstücke erreicht wird. Je nach Sorte enthält die Crème de Chocolat zwischen 74g bis 86g Schokolade und wird dadurch besonders cremig und schokoladig.
Die Zubereitung ist recht einfach. Man kocht 150ml Milch in einem Topf auf, gibt das Pulver in einen Rührbecher und kippt die Milch hinzu. Mit einem Rührgerät mixt man es nun auf niedrigster Stufe glatt und schlägt es dann auf höchster Stufe 2 Minuten lang auf. Danach gibt man 200g kalte Schlagsahne hinzu, verrührt es wieder auf niedrigster Stufe und anschließend wieder auf höchster Stufe für 2 Minute…

Fet a Sóller - der Mallorca-Shop

Frische Zitronen von Fet a Sóller
Hallo meine Lieben, auf Nicoles Bloggertreffen gab es ja wirklich komplett bunte Testprodukte und eines der Produkte bei dem wir erst große Augen gemacht haben, war eine ganze Kiste voller Zitronen.

Gesponsered wurden diese von Fet a Sóller. Und wir durften alle fleißig zugreifen. Ich habe 5 Zitronen mit nach Hause genommen und schon fleißig überlegt was ich damit machen möchte. Die Zitronen kommen aus Mallorca, so wie auch alle anderen Produkte von Fet a Sóller. Nicole hatte wohl ursprünglich ein Auge auf die Orangen geworfen aber diese standen zu dem Zeitpunkt wohl nicht zur Verfügung. So war nun Kreativität gefragt.
Zuerst überlegt ich ob ich die presse und mit frisch gepresstem Orangensaft vermenge aber das schien mir dann doch etwas viel. Dann hatte ich eine viel coolere Idee. Wir machen ein Zitronensorbet.

Damit ihr auch was davon habt, habe ich natürlich auch das Rezept für euch.

Für 8 Portionen braucht ihr: - 300g Zucker - 2 Vanilleschoten - …

Muffins Rezept

Muffins mit Schokostückchen
Hallo meine Lieben, heute backen wir zusammen. Wie klingen Muffins mit Schokostückchen? Als Rezept habe ich hier einen einfach Kuchengrundteig genommen und ihn mit Schokolade erweitert.
Ihr braucht: - 200g Mehl - 1/2 Päckchen Backpulver - 1 Päckchen Vanillezucker - 125g Zucker - 1 kleine Tasse Milch - 125g weiche Butter - 2 Eier
und
- 50g Schokolade

Und dann kann es auch schon losgehen.



Zuerst werden die Butter und der Zucker cremig geschlagen. Danach wird der Vanillezucker darin verrührt.
 Dann werden die Eier untergerührt und etwas Milch hinzugegeben. Die Milch habe ich hier Esslöffelweise hinzugegeben und den Rest beiseite gehalten, um die Konsistenz des Teiges später noch ein wenig weicher machen zu können.
 Dann siebt man das Mehl nach und nach hinein und verrührt das Ganze. Dank meiner Bella Rossa hatte ich während der Rührvorgänge die Hände frei und somit Zeit um die Schokolade zu groben Raspeln zu schneiden.
 Die Raspeln kommen dann noch in den Tei…

Klarstein Bella Rossa Gewinnspiel

Klarstein Bella Rossa Küchenmaschine Hallo meine Lieben, Klarstein ist bei uns mittlerweile ein fester Bestandteil im Alltag und auch immer mehr in der Küche und genau da fehlte mir noch was ganz bestimmtes. Wie ihr vielleicht wisst, hasse ich kochen. Backen hingegen liebe ich total. Beim Backen kann ich abschalten, kreativ sein und vor allem immer wieder naschen und das macht glücklich. Jetzt durfte ich die Bella Rossa Küchenmaschine von Klarstein testen und habe auch noch eine Überraschung für euch.

Und das ist sie. Farblich passend zum Dehydrator und einfach nur ein Schmuckstück. Bella Rossa passt da wirklich gut als Name. Mit ihren 1200 Watt sieht sie nicht nur gut aus, sondern kann auch richtig was.

Bei der Bella Rossa sind auch gleich 3 verschiedene Arbeitsgeräte enthalten, sodass man hier wirklich alles zaubern kann, was man in Rezeptbüchern finden kann. Über das Schnellspannsystem lassen sich Knethaken, Rührhaken und Schneebesen spielend leicht und mega schnell ein- und aussp…

Karotten-Muffins Rezept von Chefkoch

Karotten-Muffins Hallo meine Lieben, nach dem Geburtstag von Kira wurde ich nach dem Rezept für die Karotten-Muffins gefragt und heute habe ich es für euch. Gefunden haben wir es bei Chefkoch.de und es ist eingestellt worden von dem User "werot". Ausgesucht haben wir sie, weil sie eine etwas gesündere Variante von klassischen Muffins sind.
Zu Kiras 1. Geburtstag haben wir die schon mal gemacht und dachte, dass sie perfekt sind für den Kindergarten. Die Zutaten haben wir verdoppelt, damit wir mehr raus bekommen. Ich schreibe euch aber das Rezept so auf, dass um die 12 Muffins dabei raus kommen.
Wir brauchen:

4 Eier 4 Karotten 160 g Zucker 120 g Butter 160 g Mehl 1/2 Pck. Backpulver 80 g Haselnüsse oder Mandeln etwas Kuvertüre zum glasieren

Die Zubereitung ist recht einfach und geht eigentlich fix. Als erstes raspelt man die Karotten klein und legt sie für ca. 10 Minuten auf Küchenpapier, damit die überschüssige Flüssigkeit abtropfen kann. Die Butter sollte weich sein. 


Eier,…