Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2016 angezeigt.

Tee vom Kap

Honeybush Gelb
Hallo ihr Lieben, wo sind meine Tee-Liebhaber? Ich habe was für euch. Auf dem #BiP16 Bloggertreffen gab es auch viel für den Gaumen und natürlich gab es auch Tee. Heute möchte ich euch den Honeybush gelb von Tee vom Kap vorstellen. Der Honeybush gelb ist eine Premium Selektion mit einem besonders süßen Geschmack und einer feinen Honigduft-Note.

Es ist ein Bio Produkt und erinnert optisch an einen roten Rooibostee, ist aber koffeinfrei und süßer.

Die Zubereitung ist dabei recht simpel. Pro Tasse gibt man einen Teelöffel Tee in einen Teebeutel oder ein Teeei und gießt es mit kochendem Wasser auf. Anschließend lässt man den Tee zwischen 5 und 7 Minuten ziehen. Dabei ist das Besondere, dass dieser Tee beim ziehen nicht bitter wird.

Wir haben ihn in einem Teebeutel zubereitet. Nach dem ziehen lassen wurde der Tee Honiggelb. Den Namen finde ich daher passend. Ich empfand den Tee auch ohne Zucker schon als Schmackhaft, mit ein wenig Zucker wurde der Geschmack aber noch inten…

Artemis of Switzerland

Aufbauende Gesichtsmaske
 Hallo meine Lieben, eine für mich bisher unbekannte Marke, habe ich auf dem #BiP16 Bloggertreffen auch kennenlernen dürfen. Hierbei handelt es sich um den Sponsor Artemis of Switzerland. Bekommen haben wir eine Packung mit 5 aufbauenden Gesichtsmasken.

Die Age-Prevent Swiss Beauty Veil Face Mask sind Masken der neuen Generation. Sie sollen die Haut sofort optimieren und schenken Momente der Entspannung. Die Masken sollen sofort Mimikfältchen glätten und müde und gestresste Haut entspannt aussehen lassen. In den Masken sind ausgesuchte Schutz-, Repair- und Anti-Aging-Stoffe enthalten, die die natürlichen Regenerationskräfte der Haut aktivieren und so vorzeitiger Hautalterung vorbeugen sollen. Beschichtet sind die innovativen Bio-Cellulose-Masken mit einem speziellen Kokos-Gel, das eine besonders intensive Aufnahme der konzentrierten Essenzen bewirken soll. Diese sind unter anderem das Betain der Kokosnuss, das Umweltstress reduzieren und die Hydrobalance kon…

Gomo Energy

Instant Energy
Hallo meine Lieben, stellt euch vor ihr seid unterwegs, macht Sport, habt Freizeit oder seid auf eurer Arbeit und werdet müde. kennt ihr sicher. Jetzt gibt es ein Produkt, das euch helfen soll wieder wach zu werden, egal wo ihr gerade seid. Die Firma GoMo Energy war einer der Sponsoren des #BiP16 Bloggertreffen und hat uns diese Wachmacher zum testen zur Verfügung gestellt.

Das sind die kleinen Wachmacher. Die Instant Energys sind ein Zusammenspiel aus Wirkung, Geschmack und Sicherheit. So zumindest das Versprechen von GoMo. Je nach Sorte basiert die Wirkung auf dem Zusammenspiel von Koffein, Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren und Aminosäuren-Derivaten, sowie Pflanzenextrakten. Für das Geschmackserlebnis der GoMo Instant Energy Drinks sind dabei Pflanzenextrakte, natürliche Aromen, Zitronensäure und eine sortenspezifische Süßung verantwortlich. Dabei wird auf Konservierungsstoffe, künstliche Farbstoffe und funktionale Zusätze wie Schaumhemmer komplett …

Gala Kerzen

Duftkerzen im Glas
Hallo ihr Lieben, kommen wir zur Romantik. Was gibt es für Frauen romantischeres als Kerzen? Wenn die Kerzen dann auch noch duften, welche Frau schwebt da nicht im 7. Himmel? Ich zumindest liebe Kerzen und noch mehr Duftkerzen und deswegen habe ich mich sehr darüber gefreut, dass Gala Kerzen zu den Sponsoren des #BiP16 Bloggertreffens gehört hat. Im Vorfeld durften wir uns jeder für 8€ etwas aussuchen und das habe ich getan. Meine Wahl fiel auf 4 verschiedene Duftkerzen im Duftglas "Slim Jane". Die Sorten, die ich mir ausgesucht habe sind Vanille, Mango-Papaya, Orange und Fresh Linen. Die Gläser sind etwa 9cm hoch und haben einen Durchmesser von ca. 7cm. Die Brenndauer der Kerzen beträgt je nach Umwelteinflüssen um die 28 Stunden.

Der süßliche und warme Duft der Vanille hat eine beruhigende, besänftigende und ausgleichende Wirkung und vertreibt Mattheit und steigert dadurch die physische und geistige Aktivität. Dadurch werden innere Anspannung und Nerv…

ChariTea und Lemonaid

Trinken hilft
Hallo ihr Lieben, wusstet ihr, dass ihr Tee trinkend die Welt verändern könnt? Lemonaid und ChariTea machen es möglich. Sie waren ebenfalls gemeinsam als Sponsor des #BiP16 Bloggertreffen vertreten. ChariTea und Lemonaid setzen sich für einen fairen Handel ein und betreiben Fairtrade-Kooperationen in aller Welt. Von beiden haben wir je 3 Flaschen bekommen, um zu schmecken wie lecker fair sein kann.

ChariTea ChariTea produziert Eistees, wie sie sein sollten: aus besten Zutaten und zugleich aus fairem Handel. Sie beziehen ihre biologisch angebauten Rohwaren über Fairtrade-Kooperationen. Die Berge in Sri Lanka sind dabei die Heimat der verwendeten Schwarz- und Grüntees. Der Rooibos wächst unter der Sonne Südafrikas. ChariTea zahlt dabei für ihre Zutaten höhere Preise, als es auf dem Weltmarkt üblich ist. So fördern sie eine gerecht und menschenwürdige Landwirtschaft. Zusätzlich fließen von jeder verkauften Flasche 5 Cent an den gemeinnützigen Verein Lemonaid & ChariTea…