11. Februar 2016

Häfft Notizbücher

Häfft Chäff Notizbücher


Hallo meine Lieben,
wie ihr ja wisst, gab es viele tolle Produkte und Sponsoren auf Nicoles Bloggertreffen. Einer der Sponsoren war Häfft. Ich kenne Häfft noch aus meiner Schulzeit. Damals hatte ich ein Hausaufgabenheft von Häfft und habe mich damit so cool wie noch nie gefühlt. So viele coole Sprüche, Comics und wissenswertes. Umso schöner finde ich, dass es das heute auch noch gibt. Auf Nicoles Treffen haben wir zwei Notizbücher in DIN A5 und DIN A6 bekommen. Da es mir so schwer fällt mir Termine, Erledigungen etc. zu merken, kamen die mir auch wieder sehr gelegen.


Dieses ist das DIN A5 Notizbuch. Optisch gefällt mir dieses natürlich besonders gut.


 Das Buch ist toll aufgeteilt. Es gibt verschiedene Abschnitte, die man sich nach belieben einteilen kann. Weiter hinten sind außerdem Blanko-Seiten zu finden und ganz hinten sind zusätzliche Zettel zum heraustrennen.



Ansonsten sind die Blätter im Notizbuch kariert und lassen sich so gleichmäßig beschriften. Durch die Kästchen sind hier auch Rechnungen möglich. 

Preis: 7,99€





Bei dem Notizbuch in DIN A6 ist die Aufteilung die selbe. Dieses unterscheidet sich eigentlich nur in der Farbe und Größe.

 Von der Größe her ist dieses perfekt für die Handtasche, sodass man sich jederzeit schnell ein paar Notizen machen kann, wenn man etwas nicht vergessen will. Auch die raustrennbaren Karten finde ich vor allem für unterwegs praktisch, da man so keine Blätter zerreißen muss, wenn man jemanden etwas aufschreibt.


 Platz ist in den Notizbüchern allemal und sie helfen mir bereits, dass ich das ein oder andere eben nicht vergesse. Würde ich mir vieles nicht aufschreiben, würde ich mich wieder erst Wochen später daran erinnern.

Preis: 5,99€


Vielen Dank an Nicole und Häfft für die Gedächtnishilfen :).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare, die Werbung enthalten, werden gelöscht! Bitte bleibt so fair und nutzt meinen Blog nicht als Werbeplattform.

DANKE