Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2015 angezeigt.

neobio

Vegan und glutenfrei
Hallo meine Lieben, ein weiterer Sponsor auf dem Bloggertreffen von Lena war neobio. Gleich 6 Produkte gab es zum ausprobieren. Gesichtsöl, Handcreme, Duschgel, Augencreme, Körpercreme und ein Serum. Da ich so viele Produkte nicht alleine testen konnte, hat Kathrin für mich das Testen der Handcreme, der Körpercreme und der Augencreme übernommen. Ich selbst habe das Duschgel, das Gesichtsöl und das Serum getestet.
Um neobio etwas besser kennen zu lernen, helfen die 7 Leitsätze, die noebio als Philosophie hat:
1. Wir legen viel Wert auf den Einsatz von Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau und Wildsammlung.
2. Für die Findung unserer Wirkstoffkomplexe greifen wir auf langjährige Naturkosmetik-Erfahrung zurück.
3.Alle neobio Produkte sind NATRUE zertifiziert, wir entwickeln und stellen folglich nach den strikten Auflagen zertifizierter Naturkosmetik her.  4. Wir achten auf eine umweltbewusste und nachhaltige Durchführung aller Abläufe, da es für uns selbstvers…

Beltane - Geschmack in Bio-Qualität

Beltane Hallo meine Lieben, auch heute noch ein Bericht über einen Sponsor von Lenas Bloggertreffen. Beltane ist ein klassisches Naturkost-Fachgeschäft, dass mittlerweile auf Feinkostproduktion und Partyservice erweitert wurde. Das Augenmerk bei Beltane liegt auf der bestmöglichen, einfachen und alltagstauglichen Zubereitung frischer Zutaten und verspricht eine absolut gelingsichere, kinderleichte, abwechslungsreiche und gesunde Vielfalt.
Wir haben je 4 verschiedene Tütchen zum probieren bekommen. Sie sehen aus wie fertig-Packungen aus dem Laden, sollen aber natürlicher, Bio und gesünder sein. Bekommen habe ich Chinapfanne, Thai Curry, Barbecue Marinade und Zwiebelkräuter.

 Auf der Rückseite ist direkt ein Rezept für die Mischung mit drauf. Die Mischung reicht für die Zubereitung von 2 Portionen.
Flo ist bei uns der Koch und hat diese Mischung auch recht schnell einmal ausprobiert. Allerdings hält er sich nicht immer an Rezepte und kocht mit dem, was gerade da ist. So hat er aus der…

RevitaLash

Wimpernserum
Hallo meine Lieben, vor einiger Zeit hatte ich Glück und wurde für einen Produkttest auf Facebook ausgelost. Zum testen gab es das Wimpernserum von RevitaLash. Ich habe mich richtig gefreut, da ich das echt mal ausprobieren wollte. Vor allem weil Flo und die Kinder Wimpern bis zum Himmel haben und ich da echt neidisch drauf bin. Diese Seren versprechen ja, dass die Wimpern davon länger werden. Das Produkt kommt aus den USA und verspricht viel. Vorweg kann ich euch sagen, dass die Werbebilder sicher noch etwas geschönt sind.

Versprochen wird, dass man bereits nach 2 Wochen eine Veränderung sehen soll und es bis zu 3 Monate hält. Nach 6 Wochen sollen es schon deutlich mehr Wimpern sein und nach 10 bis 12 Wochen soll das optimale Ergebnis erreicht sein.

Besonders gut finde ich, dass ein Teil der Gewinne den Brustkrebsforschungsinitiativen zugute kommen und dass sowohl RevitaLash Advanced selbst, als auch die einzelnen Wirkstoffe sind nicht an Tieren getestet worden sind.

Da…

Juvenilis Beauty Box

Unboxing
Hallo meine Lieben, nach dem Bloggertreffen ist vor dem Bloggertreffen und so bin ich für September bereits als Gast des Bloggertreffens von Katharina und Isa von Isa's Welt eingeladen. Die Mädels sind noch fleißig auf der Suche nach Sponsoren, haben aber auch schon einige gewinnen können. Unter anderem den Shop Juvenilis.de. Jede von uns durfte sich bis zu einer bestimmten Summe schon mal was dort aussuchen und hat es nach Hause bekommen, sodass wir vorab schon was zum testen und Berichten haben. Die Auswahl war für mich gar nicht so leicht, da der Shop es als Bestreben sieht Produkte anzubieten, die deren Leistungsverständnis für Gesundheit, deren Erhaltung und körperlichen Pflege gerecht wird. Deswegen bietet der Shop nur Artikel mit rein biologischen oder auch pharmazeutischten Inhaltsstoffen an. Große Namen sind hier vertreten und da eine Entscheidung zu treffen ist gar nicht so leicht.
Mittlerweile wisst ihr ja, dass ich eh kein entscheidungsfreudiger Mensch bin un…

Doubox Juni

Unboxing
Hallo meine Lieben, endlich war es so weit und die zweite Doubox kam ins Haus geflattert. Ich war schon mega gespannt ob sie nun wieder Mist ist oder ob sie weiterhin so toll bleibt wie bei der Premiere.

Von der Box erwartet man ja nun etwas mehr, denn wenn die Möglichkeit des einfachen Zurücksendens genommen ist, dann MUSS der Inhalt überzeugen, sonst schlägt man sich nur mit Douglas rum, wenn man einen Rücksendeschein haben möchte. Vorweg kann ich sagen, dass ich auf einen bestehen würde, wenn der Inhalt nichts für mich wäre.

Jetzt zeig ich euch aber erstmal was drin war.


Das erste was mir in die Hände gefallen ist, ist dieses Körperpeeling von Perlier. Es ist ein glättendes Körperpeeling für normale Haut, Mischhaut und trockene Haut mit rein biologischem Honig. Es riecht schon durch die Tube richtig gut aber beim näheren Hinsehen entpuppt es sich leider als eine Art Mogelpackung, denn es wird die Natürlichkeit beworben und doch enthält das Produkt neben Silikonöl, Palmöl …